POP3- / IMAP- / SMTP-Server

POP3-Server / IMAP-Server / SMTP-Server

1 & 1
Posteingangsserver: POP3: pop.1und1.de (SSL Port 995), IMAP: imap.1und1.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.1und1.de (SSL Port 465)
Benutzername: IhreE-Mail@IhreDomain.xyz

all-inkl.com
Posteingangsserver: POP3: pop3.IhreDomain.xyz, IMAP imap.IhreDomain.xyz
Postausgangsserver: smtp.IhreDomain.xyz
Benutzername: E-Mail-Adresse oder systemseitig erzeugter Benutzername

AOL (aol.com)
Posteingangsserver: POP3: pop.aol.com, IMAP: imap.de.aol.com
Postausgangsserver: smtp.de.aol.com (Port 587)
Benutzername: AOL-Name

AOL (aim.com / aol.de)
Posteingangsserver: POP3: pop.aim.com, IMAP: imap.aim.com
Postausgangsserver: smtp.aim.com (Port 587)
Benutzername: AOL-Name

Arcor
Posteingangsserver: POP3: pop3.arcor.de, IMAP: imap.arcor.de
Postausgangsserver: mail.arcor.de
Benutzername: Benutzername

bluewin.ch (bluemail.ch)
Posteingangsserver: imap.bluewin.ch (IMAP)
Postausgangsserver: smtpauth.bluewin.ch (Port 587)
Benutzername: E-Mail-Adresse

Chello
Posteingangsserver: pop.chello.at
Postausgangsserver: mgate.chello.at
Benutzername: Benutzername

directBOX
Posteingangsserver: pop3.directbox.com
Postausgangsserver: smtp.directbox.com
Benutzername: Benutzername@directbox.com

domainFACTORY
Posteingangsserver: POP3: pop3.IhreDomain.xyz, IMAP imap.IhreDomain.xyz
Postausgangsserver: smtp.IhreDomain.xyz
Benutzername: systemseitig erzeugter Benutzername

eclipso.de
Posteingangsserver: mail.eclipso.de (POP3, SSL Port 995)
Postausgangsserver: mail.eclipso.de (SSL Port 465)
Benutzername: Benutzername@eclipso.de

firemail.de
Posteingangsserver: firemail.de (POP3 und IMAP)
Postausgangsserver: firemail.de (Port 587)
Benutzername: Benutzername@firemail.de

freenetMail
Posteingangsserver: mx.freenet.de (POP3: SSL Port 995; IMAP: SSL Port 993)
Postausgangsserver: mx.freenet.de (STARTTLS; Port 587)
Benutzername: Benutzername@freenet.de
Bitte beachten: SMTP-Versand erst nach Freischaltung möglich.

goneo
Posteingangsserver: POP3: pop.goneo.de, IMAP: imap.goneo.de
Postausgangsserver: smtp.goneo.de
Benutzername: IhreE-Mail@IhreDomain.xyz

Gmail (Google Mail)
Posteingangsserver: POP3: pop.gmail.com (SSL Port 995), IMAP: imap.gmail.com (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.gmail.com (SSL Port 465 oder 587)
Benutzername: Benutzername@gmail.com
Bitte beachten: POP3- / SMTP-Zugriff erst unter „Einstellungen“ aktivieren.

GMX
Posteingangsserver: POP3: pop.gmx.net (SSL Port 995), IMAP: imap.gmx.net (SSL Port 993)
Postausgangsserver: mail.gmx.net (SSL Port 465 / 587)
Benutzername: GMX-Kundennummer oder GMX-E-Mail-Adresse

Host Europe
Posteingangsserver: mail.IhreDomain.xyz (POP3 und IMAP)
Postausgangsserver: mailout.IhreDomain.xyz
Benutzername: Systemseitig erzeugter Benutzername

iCloud Mail (me.com)
Posteingangsserver: IMAP: imap.mail.me.com (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.mail.me.com (SSL Port 587)
Benutzername: Benutzername@me.com

Kabel BW
Posteingangsserver: pop.kabelbw.de
Postausgangsserver: smtp.kabelbw.de
Benutzername: Vollständige Kabel-BW-E-Mail-Adresse

Kabel Deutschland (ohne eigene Domain)
Posteingangsserver: pop3.kabelmail.de
Postausgangsserver: smtp.kabelmail.de
Benutzername: Komplette Kabel-Deutschland-E-Mail-Adresse
Mail-Versand funktioniert nur, wenn man über Kabel Deutschland mit dem Internet verbunden ist.

Kabel Deutschland (mit eigener Domain)
Posteingangsserver: pop.kabelhomepage.de
Postausgangsserver: smtp.kabelhomepage.de
Benutzername: Komplette E-Mail-Adresse

Kontent
Posteingangsserver: pop.kontent.com (POP3 und IMAP)
Postausgangsserver: smtp.kontent.com
Benutzername: Systemseitig erzeugter Benutzername

mail.de
Posteingangsserver: POP3: pop.mail.de (SSL Port 995), IMAP: imap.mail.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.mail.de (SSL Port 587)
Benutzername: Benutzername@mail.de

NetCologne
Posteingangsserver: POP3: pop3.netcologne.de (SSL Port 995), IMAP: imap.netcologne.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.netcologne.de (SSL Port 465 oder 587)
Benutzername: nc-nnnn (NetCologne-Benutzername)

O2 Online
Posteingangsserver: POP3: pop3.o2online.de (SSL Port 995), IMAP: imap4.o2online.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.o2online.de (STARTTLS; Port 587)
Benutzername: Benutzername@o2online.de

one.com
Posteingangsserver: POP3: pop.one.com (SSL Port 995), IMAP: imap.one.com (SSL Port 993)
Postausgangsserver: send.one.com (STARTTLS; Port 587)
Benutzername: IhreE-Mail@IhreDomain.xyz

Outlook.com
Posteingangsserver: POP3: pop-mail.outlook.com (SSL Port 995), IMAP: imap-mail.outlook.com (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp-mail.outlook.com (STARTTLS; Port 25 oder 587)
Benutzername: Vollständige Outlook.com-E-Mail-Adresse

prosite.de
Posteingangsserver: POP3: pop.IhreDomain.xyz, IMAP: imap.IhreDomain.xyz
Postausgangsserver: smtp.IhreDomain.xyz
Benutzername: IhreE-Mail@IhreDomain.xyz

Smart-Mail
Posteingangsserver: POP3: pop.smart-mail.de, IMAP: imap.smart-mail.de
Postausgangsserver: smtp.smart-mail.de
Benutzername: Smart-Mail-E-Mail-Adresse

Strato
Posteingangsserver: POP3: pop3.strato.de, IMAP: imap.strato.de
Postausgangsserver: smtp.strato.de
Benutzername: IhreE-Mail@IhreDomain.xyz

T-Online
Posteingangsserver: POP3: securepop.t-online.de (SSL Port 995), IMAP: secureimap.t-online.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: securesmtp.t-online.de (SSL Port 465)
Benutzername: E-Mail-Adresse

UD Media
Posteingangsserver: mail.IhreDomain.xyz (POP3 und IMAP; SSL möglich)
Postausgangsserver: mail.IhreDomain.xyz (Port 587; STARTTLS möglich)
Benutzername: Systemseitig erzeugter Benutzername

Unitymedia
Posteingangsserver: mail.unitybox.de
Postausgangsserver: mail.unitybox.de
Benutzername: Komplette Unitymedia-E-Mail-Adresse

Vodafone
Posteingangsserver: POP3: pop.vodafone.de (SSL Port 995), IMAP: imap.vodafone.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.vodafone.de (STARTTLS; Port 587)
Benutzername: Vodafone-Adresse

WEB.DE
Posteingangsserver: POP3: pop3.web.de (SSL Port 995), IMAP (nur bei Club, nicht bei FreeMail): imap.web.de (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.web.de (bei STARTTLS Port 587)
Benutzername: Web.de-E-Mail-Adresse

WebGo24
Posteingangsserver: IhreDomain.xyz
Postausgangsserver: IhreDomain.xyz
Benutzername: webxxxpy (xxx=Webnummer, y=Postfachnummer)

Webhostone
Posteingangsserver: IhreDomain.xyz
Postausgangsserver: IhreDomain.xyz
Benutzername: Systemseitig erzeugter Benutzername

Yahoo! Mail
Posteingangsserver: POP3: pop.mail.yahoo.com (SSL Port 995), IMAP: imap.mail.yahoo.com (SSL Port 993)
Postausgangsserver: smtp.mail.yahoo.com (SSL Port 465)
Benutzername: Benutzername

 

Feldlängen in Contact Form 7 unter IFeature Pro 5 von Cyberchimps

Die WordPress-Erweiterung „Contact Form 7“ (CF7) bietet die Möglichkeit, die Breite der Eingabefelder zu verändern (weiter Infos hier). Leider funktioniert das nicht, wenn das WordPress-Theme diese Angaben nicht beachtet bzw. deaktiviert. Das passiert z.B. bei dem Theme iFeature Pro 5 von Cyberchimps. Die Motivation des Theme-Herstellers wird wohl sein, Herr über die Bildschirm-Geometrie bleiben zu wollen (Stichwort: „Responsive Design“).

Möchte man erreichen, dass die Eingabefelder eines CF7-Forms nicht alle gleich breit sind, muss man zunächst unter Design > Themenoptionen > Design > Benutzerdefinierte CSS Klassen für die Input-Felder definieren.

.in_std {width:420px;}
.in_plz {width:80px;}
.in_ort {width:320px;}
.in_msg {width:420px;height:180px;}

Auf diese Klassen kann man dann in der Formulardefinition Bezug nehmen.

Vorname (Pflichtfeld)<br />
[text* vorname class:in_std ]

 

WWW im Domainnamen entfernen – URL umschreiben

Wenn man Ihre Seite sowohl über „www.ihre-seite.de“, als auch über „ihre-seite.de“ erreichen kann, haben Sie ein Problem: Das sind für Suchmaschinen wie Google & Co zwei verschiedene Domains. Und wenn Ihre Seiteninhalte identisch auf mehreren Domains erscheinen, werden sie als weniger wichtig erachtet. Man spricht hier von einer „Duplicate-Content-Problematik“ (DC-Problem).

Um nur noch eine Variante zuzulassen, nehmen Sie bitte in der Datei .htaccess folgende Einträge vor:

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^ihre-seite\.de$
RewriteRule ^(.*)$ https://ihre-seite\.de/$1 [L,R=301]

Standort zu IP-Adresse suchen – IP-Adresse lokalisieren

Wenn man sich mit dem Internet verbindet, erhält man von seinem Provider eine sog. IP-Adresse zugewiesen. Das ist eine Kombination aus 4 Ziffern, die jeweils zwischen 0 und 255 liegen.

Aus der IP-Adresse kann man – zumindestens annähernd  – Rückschlüsse darauf ziehen, über welchen Provider und an welchem Standort man sich mit dem Internet verbunden hat.

Diese Auswertung kann man z.B. auf

vornehmen lassen.

 

 

 

Weiterleitung einer Internetseite

Nachfolgend werden vier Methoden beschrieben, eine Internetseite weiterzuleiten.

1. Über HTML

<head>
<meta http-equiv=“refresh“ content=“3; URL=https://2016.milsch.de“>
</head>
<body>
<h1>Hallo Welt!</h1>
<h2>Nach 3 sec. wird weitergeleitet …</h2>
</body>

2. Über Javascript

<script type=“text/javascript“>
window.location.href = „https://2016.milsch.de“;
</script>

3. Über PHP

header(‚Location:2016.milsch.de‘);

exit();

Wichtig: Das PHP-Script darf vorher noch keine Ausgaben gemacht haben!

4. Über .htaccess

.htaccess ist eine Datei zur Konfiguration eines Apache-Servers. Weitere Informationen hier und hier.

Folgender Code führt zur Weiterleitung auf eine andere Seite (sofern die Datei index.html nicht vorhanden ist)

redirect   permanent   /index.html   https://2016.milsch.de